PUBLIKATIONEN | PRESSE | LINKS | KONTAKT
 
 
 
 
 
BASILIKA U. L. FRAU
GNADENKAPELLE
SANKT KASSIAN
KIRCHENMUSIK
KOLLEGIATSTIFT
SANKT KASSIAN

St. Kassian wird als die erste und älteste Pfarrkirche Regensburgs bezeichnet. Bereits bei ihrer ersten urkundlichen Erwähnung am 23. August 885 sind Kirche und Pfarrei von Sankt Kassian mit dem Kollegiatstift der Alten Kapelle verbunden.

Die Pfarrei Sankt Kassian wird von einem Kanoniker des Kollegiatstifts zur Alten Kapelle betreut.

Cassianus wurde wahrscheinlich zur Zeit des Diokletian um 305 zu Imola (Oberitalien) gemartert. Er wird als erster Bischof von Säben in Südtirol genannt. Von dort vertrieben, soll er auch in Bayern gewirkt haben. Patron der Diözese Bozen-Brixen. Er wird mit Griffeln dargestellt. (Der Legende nach haben ihn Schüler mit Griffeln getötet.)

Startseite | Impressum © Kollegiatstift Alte Kapelle • Schwarze-Bären-Straße 7 • D-93047 Regensburg • Telefon +49 (0)941 57973